Med-X am Schloss – Institut für medizinische Kräftigungs- und Trainingstherapie

Med-X am Schloss, das Institut für medizinische Kräftigungs- und Trainingstherapie, hat sich auf die gerätegestützte Behandlung krankhafter Muskelinsuffizienzen und auf den Ausgleich muskulärer Dysbalancen spezialisiert. Ausgebildete Fachkräfte, Ärzte, Physiotherapeuten und Sportwissenschaftler arbeiten Hand in Hand, setzen spezielle medizinische Trainingsgeräte und die neuesten Erkenntnisse der Bewegungslehre ein, um eine genau definierte Belastungsdosierung hinsichtlich Reizintensität, -dichte und -dauer zu ermöglichen.

Vor allem in der Nachbehandlung von operativen Eingriffen, bei chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates und bei Osteoporose hat sich die medizinische Kräftigungs- und Trainingstherapie als Anschlussmaßnahme an eine physiotherapeutische Behandlungsserie nachhaltig bewährt. Die gezielte Kräftigung der gelenkführenden bzw. rumpfstabilisierenden Muskulatur dient der Schmerzreduktion, Verbesserung bzw. Wiederherstellung der Gelenkfunktion und Steigerung der Ausdauer und Belastungsfähigkeit im täglichen Leben. Hinzu kommen eine deutliche Verbesserung der allgemeinen koordinativen Fähigkeiten und eine Stärkung der Gesundheit.

Therapie-Ansätze:

Institut Med-X am Schloss | Sturzprophylaxe | Osteoporosetherapie | Muskelaufbau & -kräftigung | Kontakt | Impressum | Gestaltung + Unternehmens-Film: Giel Frankfurt GmbH